Schwerpunkte

  • Krisenintervention: Isolation,  Ängste, Aggression
  • Soziale Ängste
  • Emotionale Instabilität: Stimmungsschwankungen, Selbstwert, Impulsivität
  • AD(H)S
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Paarberatung, Paartherapie 
  • Krisen und Herausforderungen im Rahmen von LGBTIQ Selbstkonzepten und Lebensentwürfen
  • Diagnostik und Begleitung von transgender Personen (Transsexualismus/Gender Dysphoria) mit dem Wunsch nach angleichenden Maßnahmen 
  • Auseinandersetzungen mit BDSM-Neigungen und Lebensstilen
  • "Chem Sex" 
  • Belastender Konsum von Online-Pornographie

  • Gewalt in der Familie - TäterInnenarbeit (auch bei Weisung durch Jugendamt oder Gericht)
  • Psychotherapie bei gerichtlicher Weisung aufgrund bedingter Verurteilung/bedingter Entlassung 
  • Deliktprävention "Kein/e TäterIn werden"
  • Psychotherapie in forensischen Institutionen

  • Selbsterfahrung und Supervision für KollegInnen aus dem psychosozialen Bereich (Gruppen-, Einzelsetting)

Mag.a Yvonne Czermak 

 

Klinische und Gesundheitspsychologin

Notfallspsychologin

Rechtspsychologin

Psychotherapeutin
Psychoanalytikerin in Ausbildung unter Supervision

 

Psychoanalytische Praxis

Hamerlingplatz 10/7a

1080 Wien 

Tel.: 0677 63 88 96 67

czermak@psychoanalyse.or.at