Die sieben Todsünden - eine Selbsterfahrungsgruppe für KollegInnen und AusbildungskandidatInnen aus dem psycho-sozialen Bereich

 

Rachsucht, Masslosigkeit, Neid, Hochmut, Geiz, Genusssucht, Faulheit - in welchen Situationen und Lebensbereichen entdecken Sie Eigenschaften an sich und wie gelingt der Umgang damit? Wie viel davon braucht es aber auch, zur Durchsetzung und Selbstfürsorge? Wo finden Sie sich in Ihrer Umwelt damit konfrontiert - in ihrer Partnerschaft, Familie, im Freundeskreis? Welche Krankheitsbilder entsprechen diesen „Todsünden“? 

Methoden: Theorieinput, Übungen, Diskussion.

 

Die Selbsterfahrung umfasst 7 Termine á jew. 5 EH, die Kosten betragen jeweils 100 Euro. 

Termine ab September, werden noch angekündigt


 

Mag.a Yvonne Czermak 

 

Klinische und Gesundheitspsychologin

Notfallspsychologin

Rechtspsychologin

Psychotherapeutin/Psychoanalytikerin in Ausbildung unter Supervision

 

Psychoanalytische Praxis

Hamerlingplatz 10/7a

1080 Wien 

Tel.: 0699 14977863

czermak@psychoanalyse.or.at